„Im Alltag Selbstbewusstsein und Solidarität leben“

Veröffentlicht am 17.05.2013 in Schwule und Lesben

Klaus Wowereit, Regierender Bürgermeister von Berlin

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homophobie hat der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit ein Grußwort an MANEO gerichtet:

Der Internationale Tag gegen Homophobie setzt ein starkes Zeichen gegen Diskriminierung und Gewalt, für rechtliche Gleichstellung und allgemeine gesellschaftliche Akzeptanz. Wer gegen Schwule, Lesben und Transgender hetzt, wer gesellschaftliche Gruppen ausgrenzt oder zur Zielscheibe von Hass und Anfeindungen macht, zielt auf die Grundlagen von Freiheit, Toleranz und Weltoffenheit, die zu Berlins Markenzeichen geworden sind.

Gerade in diesem Jahr, da sich die Machtübertragung an die Nationalsozialisten zum 80. Mal jährt, gedenken wir auch der Verfolgung Homosexueller in der Nazi-Zeit. Und wir vergessen nicht, dass sich die strafrechtliche Verfolgung und Ausgrenzung Homosexueller in der Nachkriegszeit fortsetzte.

Seither hat der Kampf um Anerkennung und rechtliche Gleichstellung große Fortschritte für Schwule, Lesben und Transgender erbracht. Dies war nur möglich, weil sich die Community nicht versteckt, sondern selbstbewusst Gesicht und Regenbogenflagge gezeigt hat.

Dieser Weg muss mutig weiterbeschritten werden; denn noch ist der Weg zur vollständigen Gleichstellung lang. Und noch immer gibt es in unserer Gesellschaft viele Ressentiments gegen Schwule und Lesben. Deshalb kommt es darauf an, im Alltag Selbstbewusstsein und Solidarität zu leben. Unterstützung brauchen vor allem auch junge Menschen. Wenn sie durch die Familie und den Freundeskreis erfahren, Anderssein heißt nicht Alleinsein, dann können sie zu selbstbewussten Persönlichkeiten heranreifen, die ihre sexuelle Orientierung wie alle Menschen leben können.

In diesem Sinne würde ich mich sehr freuen, wenn sich viele Menschen am Internationalen Tag gegen Homophobie beteiligen und gegen Diskriminierung und Übergriffe gegen Schwule und Lesben demonstrieren. Ihnen gilt mein Dank sowie allen, die sich für MANEO engagieren.

Klaus Wowereit
Regierender Bürgermeister von Berlin

 
 

Termine

15.11.2019, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Queere Sprechstunde in Lichtenberg

15.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mitgliederoffenes Treffen SPDqueer Lichtenberg

28.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mitgliederoffene Sitzung des Landesvorstands SPDqueer Berlin

20.12.2019, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Queere Sprechstunde in Lichtenberg

17.01.2020, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Queere Sprechstunde in Lichtenberg

Alle Termine

Besuche uns auf Facebook

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Hier kannst Du bei uns Mitglied werden


Beitrittserklärung "SPDqueer  - Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Gleichstellung im SPD Landesverband Berlin" als pdf

(Einfach am Rechner ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben und dann ab die Post)


 

 

Online spenden!

3+

Suchen